Physikalische Therapie

Massage Praxis in Mönchengladbach

Manuelle Lymphdrainage

Ziel der manuellen Lymphdrainage ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems zu unterstützen. In erster Linie dient die manuelle Lymphdrainage der Entstauung von geschwollenem Gewebe. Hierbei handelt es sich zumeist um Schwellungen an Armen oder Beinen. Die Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen des SRC verwenden dabei spezielle Handgriffe, bei denen zum Beispiel durch rhythmische, kreisende und auch pumpende Bewegungen der Handflächen die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphknotenstation abtransportiert wird. Durch die Atmung und durch zusätzliche Anregung entfernt liegender Lymphknoten, kann dabei eine Sogwirkung erzielt werden, die den Abtransport der Gewebsflüssigkeit begünstigt. Das Gewebe schwillt ab, die Schmerzen werden gelindert und das Gewebe wird lockerer und weicher. Dies wirkt sich ebenfalls auf die Beweglichkeit aus.

Im SRC führen wie die manuelle Lymphdrainage in der Akutversorgung nach chirurgischen Operationen und in Zusammenarbeit mit CG LYMPHA durch.

Elektrotherapie

Elektrotherapie nutzt die Kraft elektrischer Ströme bzw. Stromimpulse, um die natürlichen Heilungsvorgänge im Körper zu aktivieren und zu unterstützen. Dies kann auf direktem Wege geschehen oder indirekt, indem elektrische Energie in Wärme oder mechanische Energie umgesetzt wird. Je nach Anwendungsgebiet werden nieder-, mittel oder hochfrequente Stromformen genutzt. Bei der Elektrotherapie kann schmerzreduzierend, durchblutungsfördernd, Muskeltonus anregend oder senkend, sowie sympathikoton und parasympathikoton gearbeitet werden. Im SRC wird kommt das Zimmer Medizintechnikgerät zum Einsatz, dieses bietet Elektrotherapie auf höchstem Niveau.
Zudem wird durch die Aktivierung der Muskelpumpe auch der lymphatische Abfluss angeregt, was eine gute Ergänzung zur manuellen Lymphdrainage bei Ödemen darstellt.

Ultraschalltherapie

Die Ultraschalltherapie ist eine Behandlung im Rahmen der Elektrotherapie. Dabei wird mithilfe von Schallwellen Wärme erzeugt. Die Ultraschallwellen stimulieren den Stoffwechsel im Gewebe und wirken so heilungsfördernd bei chronischen Reizzuständen, Überlastungen und Entzündungen. Dabei wird zunächst die zu behandelnde Körperregion oder Körperstelle mit einem speziellen Ultraschallgel betrichen. So wird zwischen Haut und Ultraschallkopf eine optimale Verbindung hergestellt – bereits kleine Luftschichten zwischen Schallkopf und Körperoberfläche verhindern eine Übertragung der Schallwellen. Während der Behandlung fährt der Physiotherapeut mit dem Schallkopf über die betroffene Körperstelle. Meist wird die Ultraschalltherapie als ergänzende Maßnahme eingesetzt.

Wärmetherapie (Fango, Heißluft) & Kältetherapie

Die Wärmetherapie ist eine Variante der Thermotherapie und wird zur Behandlung von Schmerzen und nicht-entzündlichen Erkrankungen eingesetzt. Die Wärme wirkt entspannend auf die Muskeln und das Gewebe, so kann sie gegen Schmerzen helfen, die durch Verspannungen hervorgerufen wurden. Die Wärmetherapie wird im SRC mittels Fango und Heißluft als vorbereitende und ergänzende Maßnahme für die weitere physiotherapeutische Behandlung eingesetzt.

Auch die Kältetherapie wird häufig als unterstützende Maßnahme eingesetzt. Dabei gibt unterschiedliche Formen: wie zum Beispiel Kühlpacks, Kompressen oder auch Eisabreibung. Die Wirkung der Kältetherapie ist je nach Temperatur unterschiedlich. Sie wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und verbessert die Durchblutung.

Wenn Sie mehr Informationen zum Physikalische Therapie wünschen, stehen Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiter/innen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt

Sind Sie an der SRC-Card interessiert?

Sie wünschen sich ein individuelles Training an unseren Fitness- und Kleingeräten? Mit kompetenter Betreuung durch unsere Diplomsportlehrer/innen und Physiotherapeuten/innen? Dann ist die SRC-Card genau das Richtige für Sie. Interessiert?

Alle Informationen

SRC
IHRE FITNESS.
UNSER HANDWERK.

info@mg-src.de
Telefon 02161 – 46 24 760
Rathenaustraße 6 – 8
41061 Mönchengladbach

Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag 8:00-20:00
Freitag 8:00-19:00